30.10.2015
Vortrag von Herr Dr. Escher in der Klasse 6a

hp2

Passend zu unserem Thema im Fach NWA kam heute Herr Dr. Escher zu uns in die Klasse. Wir beschäftigen uns gerade mit dem menschlichen Körper und Herr Dr. Escher, der als Arzt im Robert-Bosch-Krankenhaus arbeitet, hat uns in seinem Vortrag viele interessante Dinge über den Menschen erzählt.

Wusstest ihr, dass die Haare eines Menschen in seinem ganzen Leben etwa 10 Meter wachsen? Die Fingernägel würden 28 Meter lang werden, wenn wir sie nicht schneiden würden.

Er hat uns auch noch ganz genau erklärt, wie das Herz funktioniert und dass es pro Tag ungefähr 100 000 Mal schlägt. In einem Menschenleben sind das 3 Milliarden Schläge!

Er hatte auch ein Gerät dabei, mit dem man mit einem Stethoskop den Pulsschlag hören kann.

 

hp1

Zum Schluss durften wir viele Fragen stellen und er hat bei einem Schüler ein EKG gemacht. Dazu werden sechs Elektroden an der Brust und vier weitere an den Händen und Füßen befestigt. Die Elektroden sind mit dem EKG-Gerät verbunden, das aufzeichnet, wie das Herz arbeitet.

hp3

(zurück)