25.07.2013
Gemeinderat der Stadt Leonberg stimmt für eine Gemeinschaftsschule an der ALS

gemeinsam

 

Am 24.07.2013 sprach sich der Gemeinderat mit großer Mehrheit für eine Weiterentwicklung der August-Lämmle-Schule zu einer Gemeinschaftsschule zum Schuljahr 2014/15 aus.

Die gesamte Schulgemeinschaft der ALS freut sich sehr über diesen Beschluss. Wir sehen dieses Votum als hohe Wertschätzung unserer schulischen Arbeit und als großes Vertrauen in die Weiterentwicklung der ALS. Hierfür bedanken wir uns ganz herzlich.

Wir stellen uns der Herausforderung und blicken sehr zuversichtlich auf den nächsten Meilenstein, welcher die qualifizierte Antragstellung zum 01. Oktober 2013 beinhaltet.

 

> Bericht der LKZ vom 25.07.2013:
   „Grünes Licht für eine Gemeinschaftsschule“

    von Thomas K. Slotwinski & Sven Hahn

(zurück)