16.12.2013
WHAT’S UP ALS?! – Adventscafè

P1260393

Am Dienstag, den 10.12.13 von 14 Uhr bis 16 Uhr, war das Adventscafè in der August-Lämmle-Schule.

Es waren alle Schüler und Eltern eingeladen. Es gab viel zu kaufen, wie z.B. Punsch, Plätzchen, Kuchen und Getränke. Außerdem gab es noch T-Shirts und Schulmaterialien zu kaufen. Danny aus der 10. Klasse hat Keyboard gespielt, das war sehr schön. Es waren viele Eltern da und die Atmosphäre war sehr gut. Es wurde viel Weihnachtsgebäck verkauft und auch noch andere Sachen. Frau Straub, die früher an der ALS war, war auch zu Besuch da. Das fand ich sehr schön.

von Remzija

 

CIMG1983Um 14 Uhr fing das Adventscafè in der ALS an. Es gab Essen und Trinken, Weihnachtsdekoration, ALS-T-Shirts und noch mehr Sachen zu kaufen. Grundschüler haben gesungen. Viele Eltern, Freunde und Verwandte waren da. Die 10er verkauften Punsch, die 9er T-Shirts,  die 8er Waffeln, die 7er Dekoration und die Grundschüler verkauften Kuchen. Um 16 Uhr war das Fest vorbei und der Abbau konnte beginnen.

Text: Shpend / Bild: Sehabe 
 
 

P1260380 Am Dienstag, den 10.12.13 war der Adevnstcafè im Foyer der August-Lämmle-Schule. Es hat um 14 Uhr angefangen. Fast jede Klasse und die Schülerfirmen hatten einen eigenen Stand und haben verschiedene Sachen verkauft. Es gab verschiedene Sachen wie z.B. Getränke, Kuchen, Punsch, Schulmaterial, bedruckte Schul-T-Shirts mit dem Logo der Schule,…. Es waren viele Eltern da. Gegen 14:30-15:00 Uhr hat Danny (ein Schüler aus der 10. Klasse) mit dem Keyboard 2-3 Lieder gespielt. Das war sehr schön.

Es war eine sehr gemütliche Atmosphäre. Gegen 16 Uhr war das Adventscafè zu Ende. Alle bauten ihren Stand ab und dann durften wir nach Hause gehen.

von Sehabe

 

P1260398Am 10.12.2013 um 14 Uhr war bei uns in der August-Lämmle-Schule Adventscafè. Ich habe zusammen mit meiner Freundin Anna-Lena bei dem Stand unserer Schülerfirma geholfen. Wir haben selbstgemachte Cake-Pops und gebrannte Mandeln verkauft. Getränke haben wir auch verkauft. Viele Leute die beim Adventscafè waren, wollten unsere Cake-Pops haben. Irgendwann waren diese dann weg und die Leute waren sehr enttäuscht, dass es keine mehr gab. Von den Getränken hatten wir auch nichts mehr übrig, außer einer Flasche Wasser. Wir waren sehr begeistert, dass alles verkauft wurde. Wir haben uns alle sehr gefreut und würden es immer wieder gern machen.

von Michelle

 

P1260383Am 10.12.13 um 14 Uhr begann an der August-Lämmle-Schule das Adventscafè. Meine Gruppe verkaufte Hefte, Bleistifte, Lineale und noch vieles mehr. Wir haben uns selbst für die Schichten eingeteilt, da unser Lehrer nicht da war. Ich kam etwas später dran und konnte mich erstmal ausruhen. Während meiner Schicht verkaufte ich viele Hefte mit zwei  Kameraden. Es hatte sehr viel Spaß gemacht. Am Ende waren nicht mehr viele Hefte da. Ich durfte danach dann etwas früher gehen, weil wir so gut mitgemacht hatten. Wir hatten viel Spaß an dem Nachmittag.

von Ermir

 

 

P1260381                            P1260396

CIMG1977                           P1260386

Bild: Sehabe
 

(zurück)