24.10.2013
Kooperation Klasse 2a und Grundschulförderklasse

Die Lehrerinnen der Klasse 2a und Gfk hatten für das Schuljahr 2013/14 die Idee, in loser Folge Kooperationsunterrichtstunden anzubieten.

Am 7. Oktober durften die Kinder der Gfk die Zweitkläßler besuchen.

Nach einem Begrüßungslied – das alle Kinder kannten und mitsangen – lasen die Zweitkläßler eine Geschichte vom Apfelbaum vor. Jede/jeder las ein Stück!

Dann wurden immer 2 Zweitkläßler einem Gfk Kind zugeteilt, um beim Herstellen eines Herbstwörter-Bilderbuches behilflich zu sein.

Das klappte sehr gut und alle Kinder waren eifrig beschäftigt zu malen und zu schreiben.

Die Zweitkläßler und Gfk Kinder konnten danach ihre Bilderbücher ‚vorstellen‘, die sehr nett geworden waren.

Mit dem Lied ‚In einem kleinen Apfel‘ endete die Kooperationsstunde, die super gut gelungen war!

 

Kooperationsstunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(zurück)