23.04.2013
Auswertung der Elternbefragung zur Schulentwicklung

Elternbefragung1

Die August-Lämmle-Schule arbeitet schon lange im Bereich der schulischen Weiterentwicklung intensiv an zwei großen Themen:  Einführung der Ganztagesgrundschule sowie Vorbereitung einer Gemeinschaftsschule von Klasse 1 – 10.

Für uns ist es wichtig, alle am Schulleben beteiligten Personen in diesem Weiterentwicklungsprozess mitzunehmen. Aus diesem Grund führen wir regelmäßig Elternbefragungen durch. Diese geben uns wichtige Hinweise zu unserem aktuellen und zukünftigen Vorgehen.

Im März 2013 wurden Eltern von angehenden Erstklässlern und Schulkindern (Klasse 1 bis 6) schriftlich und anonym befragt. (Link zu Folie 3). Wir freuen uns über den sehr hohen Rücklauf von 278 Fragebögen (nahezu 80 %).

Ergebnisse der Befragung:

 

Zusammenfassend lässt sich sagen:
Die Eltern wünschen sich eine kleine, überschaubare sowie wohnortnahe Gemeinschaftsschule ab Klasse 1 in Leonberg. Dieses deutliche Ergebnis motiviert und bestärkt uns, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.

(zurück)