01.10.2014
Einschulung der Erstklässler

Der Ansturm war groß, als es am Samstag den 20.09.14 darum ging, die neuen Erstklässler der ALS einzuschulen.

Gleich im Einschulungsgottesdienst, der von Frau Nitschke – Pfarrerin sowie von  Frau Pecher und Frau Roth-Radyx -Religions Lehrerinnen mit Herzblut vorbereitet und abgehalten wurde, verbildlichten diese den Kindern, dass jeder einzigartig und besonders ist und zwar genauso wie er ist!

Auf diesem Wege wurden alle Neuankömmlinge an der August-Lämmle-Schule willkommen geheißen!

Im sehr gut gefüllten Foyer angekommen, konnte man dem Theaterstück: „Der Grüffelo“, aufgeführt von den Viertklässlern,  zuschauen und anschließend den offiziellen Worten des Rektors Hernn Wetterauer folgen. Diese waren an diesem Tag nicht nur wichtig, sondern auch sehr spannend, denn er teilte die SchülerInnen den Klassen und den dazugehörigen KlassenlehrerInnen zu.

Im Anschluss wurde fleißig gelernt, denn die erste Unterrichtsstunde im Leben unserer neuen Erstklässler stand auf dem Stundenplan! Zur großen Überraschung einiger Kinder gab es sogar schon echte Hausaufgaben!

 

Herzlich Willkommen! Schön, dass ihr da seid!

(zurück)