04.04.2016
Die Klasse 4b der ALS zu Gast bei „1, 2 oder 3“

Am 01.02. 2016 war die Klasse 4b zu Gast in den Bavaria Filmstudios in München. Bei einer Führung sahen wir zahlreiche bekannte Filmkulissen, durften eigene  Kurzfilme drehen und erfuhren viel über die Tricks der Filmhersteller.

Der Höhepunkt war aber die Fernsehaufzeichnung zur Kindersendung „1, 2 oder 3“. Konstanze, Max und Thaddäus traten für uns gegen zwei andere Klassen aus der Schweiz und Österreich an. Es war ein Kopf an Kopf Rennen; das Ergebnis könnt ihr am 28. Mai im ZDF sehen.

aaat Unbenannt

(zurück)