26.02.2014
Ausflug der Klasse 3b zur Stuttgarter Oper „Peter Pan“

Peter Pan

Nachdem wir morgens mit der S-Bahn nach Stuttgart fuhren, kamen wir an der Stuttgarter Staatsoper an. Nach dem ersten Vesper, durften wir das Gebäude zum ersten Mal betreten. Frau Tauer erzählte uns viel Wissenswertes über das Gebäude. Nun wissen wir, dass der König Wilhelm der Zweite von Württemberg die Oper  vor ungefähr 100 Jahren erbauen ließ.

Im großen Opernsaal gingen die Lichter aus, die Klänge des Orchesters an und der Vorhang auf. Wir erlebten eine andere Welt mit „Peter Pan“. Gespannt schauten wir auf das Geschehen. Sehr beeindruckend war der fliegende „Peter Pan“. Aber auch Wendy und das riesige Maul des Krokodils faszinierten uns.

Anschließend machten wir uns wieder auf den Heimweg. Das war ein tolles Erlebnis. Danke auch an Frau Röhrle, die uns unter anderem als „rasende Reporterin“  begleitete.

 

Klasse 3b

(zurück)