10.09.2017
AG-Angebot Sekundarstufe

Was machst du am Mittwoch Nachmittag? Das neue AG-Angebot findest du hier:

ag-angebote
weitere Infos
10.09.2017
Erster Schultag 2017/18

Liebe Schülerinnen und Schüler, wir freuen uns, euch am Montag den 11.09.2017 im neuen Schuljahr begrüßen zu dürfen! Zur ersten Stunde trefft ihr euch mit euren KlassenlehrerInnen im Klassenzimmer.

abc
weitere Infos
01.08.2017
Jahresrückblick Förderverein 2016/2017

Wir schauen auf ein tolles Schuljahr 2016/2017 zurück und haben dieses letzten Mittwoch verabschiedet. (mehr …)

Förderverein_Logo
weitere Infos
27.07.2017
Bye bye Schuljahr 2016/17 – Schöne Sommerferien

Die ALS wünscht allen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und den Lehrkräften schöne und erholsame Sommerferien!

Sommerferien
weitere Infos
17.07.2017
Möglichkeit der Nachmittagsbefreiung für GrundschülerInnen am 19.07.17

Aufgrund der Wettervorhersage für Mittwoch, den 19.07.17, können Eltern von Grundschülerinnen und Grundschüler nach dem Vormittagsunterricht ihr Kind entschuldigen. Sollten Sie für Ihr Kind „Hitzefrei“ in Anspruch nehmen, bitten wir Sie, dies bis spätestens Mittwochvormittag der Klassenlehrerin schriftlich mitzuteilen.

hitzefrei
weitere Infos
16.07.2017
Luther klingt klasse

Das dachten sich etwa 40 Kinder der Grundschule, mit einigen Eltern und fünf Lehrerinnen und so machten wir uns am Sonntag Mittag auf in die Porsche Arena nach Bad Cannstatt. Wir waren alle ein bisschen aufgeregt, wir hatten zwar im Unterricht und im Chor die 12 Lieder geübt, aber was genau uns erwartet, das wussten wir nicht. Nach einer S-Bahn-Fahrt mit viel Umsteigen kamen wir endlich in Bad Cannstatt an und mussten dann noch ein ganzes Stück über den Cannstatter Wasen zur Porsche-Arena laufen. Zwischendrin machten wir dann noch eine kurze Ess- und Trinkpause, bevor es frisch gestärkt die letzten Meter zur Halle ging, wo wir uns erst einmal in die Schlangen vor der Kontrolle einreihen mussten. Endlich in der Halle angekommen suchten wir dann unsre Sitzplätze und machten es uns für den Soundcheck bequem. Dabei gab es viel zu gucken, denn außer uns waren noch über 3000 weitere Kinder mit Eltern, Lehrkräften und ChorleiterInnen in der Halle. Der Dirigent erklärte uns ein paar wichtige Sachen, dann wärmten wir unsre Stimme ein bisschen auf und sangen ein bisschen von jedem Lied. Nach einer kurzen Pause ging es richtig los. Gebannt verfolgten wir ein spannendes Theaterstück über die Wartburg und über die Bedeutung von Martin Luther heute. Immer wieder unterbrochen von tollen Liedern, bei denen wir alle mitsingen durften. Dabei durften wir nicht nur Solisten, auch Kinder, die ganz alleine sangen, bestaunen sondern auch die Bläser des Jugendposaunenchors des EJW und das A-cappella-Quintett "Die Füenf". Nach der Aufführung stärkten wir uns erst einmal mit einem Eis. Das war auch gut so, denn der Heimweg war mit einigen Schwierigkeiten verbunden, von denen eine volle S-Bahn noch die harmloseste war. Mit einer Stunde Verspätung kamen wir dann abends erschöpft aber glücklich wieder in Leonberg an, wo wir von unsren Eltern in Empfang genommen wurden. Es war ein großartiges Erlebnis Teil eines so großen Chores zu sein.

logo
weitere Infos
10.07.2017
Monatsangebot Juli

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Tröscher, seine Kollegen der freiwilligen Feuerwehr Leonberg und an die AG-Kinder der Lerngruppe 5/6, die unsere Mittagspause am Donnerstag, den 6.7.2017 so aufregend gestaltet haben. Die Schülerinnen und Schüler der Feuerwehr-AG präsentierten mit Stolz und großem Eifer einen beeindruckenden Löschangriff auf dem unteren Pausenhof. [gallery ids="9699,9700,9701,9702,9703"]

IMG_9596
weitere Infos
05.07.2017
SMV-Turnier entfällt

Aufgrund der vorhergesagten Temperaturen muss das SMV-Turnier am 06.07. leider entfallen.

schildisport
weitere Infos
27.06.2017
Mädchen- Aktionstag

Am 21.06.17 fand der Mädchen-Aktionstag statt. Alle Mädchen aus Klasse 3 und 4 haben mit Freude teilgenommen. Wir hatten 6 Stationen, an denen die Mädchen Fußball spielen konnten. An einer Station fand eine Art Fußballturnier statt, an einer anderen konnte man die Geschwindigkeit vom Schuss messen und vieles mehr. Es war ein toller Tag, mit viel Bewegung und jeder hatte Spaß. Gegen die warmen Temperaturen haben Getränke und Obst, die der Förderverein spendiert hat sehr, geholfen und gut getan. Die Mädchen waren sehr überrascht, dass es mit dem Fußball so viele verschiedene Trainingsmöglichkeiten/Variationen gibt.

Mädchenfußball Aktionstag

Um 8.00 Uhr trafen wir uns mit Herrn Müller auf dem Engelberger Fußballplatz. Er stellte sich uns vor und zeigte uns anschließend die vorbereiteten, aufgebauten Stationen. Es gab 6 Stationen, eine davon war ein Parcours, durch den sie so schnell wie möglich laufen mussten. Am Schluss sagten wir ihnen die Zeit. An einer anderen Station konnte man ihre Schießstärke messen und erfahren. An der letzten Station spielte man Fußball. Nach dem Zeigen der Stationen, hatten wir Freizeit bis die Kinder um 9.00 Uhr kamen. Anschließend wurden wir den 3. Und 4. Klässlern vorgestellt und zu den einzelnen Klassen zugewiesen. Die Kinder durften an den verschiedenen Stationen ihre Fußballaufgaben ausprobieren. Nach 20 Minuten wurde die Klasse an die nächste Station geschickt, bis jede Klasse an jeder Station war. Zur Halbzeit gab es was zum Essen und Trinken. Auch eine kleine Wasserschlacht gab es. Zum Schluss wurden wir gelobt, was uns sehr gefreut hat und durften dann nachhause. Da es uns viel Spaß gemacht hat, würden wir es wieder tun und auch weiter empfehlen. Von den Mädchen der 9a Doreen, Gloria, Pantera und Marika [gallery ids="9672,9673,9674,9675,9676,9677,9678"]

IMG_6933
weitere Infos
24.06.2017
Welttag des Buches

Auch dieses Jahr nahmen unsere fünften Klassen der August-Lämmle Schule an der Aktion „Welttag des Buches - ich schenke dir eine Geschichte“ teil. Die drei Klassen begaben sich gemeinsam auf den Weg Richtung "Leo Center“, um ihren Gutschein bei der Buchhandlung Röhm einzulösen. Dort erhielten alle Schülerinnen und Schüler eine kostenlose Ausgabe des spannenden Taschenbuches „Das geheimnisvolle Spukhaus“. Begleitet mit einem Lesetagebuch freuen sich nun unsere Schülerinnen und Schüler auf ihre eigene und ganz persönliche Ausgabe und spannendes Lesen. Anbei unsere Klasse 5a.

ALS_WdB
weitere Infos
« Vorherige Seite | Nächste Seite »