Klasse 5c

Unsere EINSCHULUNG an der ALS…

Am 12. September 2016 haben wir die ALS das erste Mal erkundet. Am Anfang gab es eine Schulrally und zwar im ganzen Schulgebäude. Dann haben wir unsere Klasse, und unsere Klassenlehrerin Frau Nusser kennengelernt. In unserem Klassenzimmer haben wir eine Vorstellungsrunde gemacht. Wird durften uns einen Luftballon aussuchen, und unsere Wünsche für das Schuljahr auf einen Zettel aufschreiben, den wir an den Luftballon knoteten. Kurz danach ließen wir sie in den Himmel steigen. Danach haben wir uns was zum Essen, vom Buffet, geschnappt und durften heimgehen.

Marielle und Chiara

 

Das Schullandheim der Klasse 5c

Am 8.02.17 bis 10.02.17 waren wir in Burladingen Engstingen auf der Schwäbischen Alb im Schullandheim. Um 8:oo Uhr morgens haben wir uns an der Bushaltestelle getroffen und sind mit dem Bus zur Schwäbischen Alb gefahren. Nach 1,5 h sind wir endlich angekommen. Stephan und Philipp haben uns gleich herzlich begrüßt. Dann haben wir unser Gepäck in unsere Zimmer gebracht. Die Jungs haben mit Herrn Reinharz unten geschlafen, die Mädels oben mit Frau Nusser. 20170209_194431

Es gab morgens und abends Küchendienst. Der Küchendienst musste morgens um 7.00 Uhr aufstehen, den Tisch decken und nach dem Frühstück wieder alles abräumen. Der Rest durfte erst um 8:00 Uhr aufstehen und zum fertigen Frühstückstisch kommen. Als wir mit dem Frühstück fertig waren, haben wir uns in einem großen Raum gesammelt und sind dann in einen Wald gewandert.

20170208_124705

Wir mussten mit einem Kompass und mit einer Karte alleine zur Seitzhütte finden. Dort haben wir Stöcke gesammelt und Würstchen gegrillt.

20170208_151331

Am nächsten Morgen hatte Marielle Geburtstag und wir haben eine große Party für sie geplant mit lauter Musik und haben alle getanzt.

20170209_120414