Schulprofil

Jede Schülerin und jeder Schüler ist einmalig und etwas Besonderes. Im täglichen Miteinander schaffen wir an der August-Lämmle-Schule gemeinsam einen Lebensraum, in dem sich jeder wohl und angenommen fühlt. Hierbei legen wir Wert auf eine gute Beziehungsarbeit, die von Achtung und Vertrauen geprägt ist. Wir wollen die Persönlichkeitsentwicklung unserer SchülerInnen begleiten und stärken. Die Förderung der individuellen Fähigkeiten, sowie die Anleitung zu demokratischem Handeln ist uns sehr wichtig. Dazu gehört ebenfalls das Erlernen von Strategien im Umgang mit Konfliktsituationen.

 

Leitsätze der August-Lämmle-Schule

  • Die Vermittlung von Werten hat einen hohen Stellenwert für uns. Lehrkräfte und Eltern unterstützen sich hierbei in einem offenen, vertrauensvollen Dialog.
  • Lernen ist nur in einer für die Gemeinschaft angenehmen Umgebung möglich. Deshalb ist uns eine störungsfreie, entspannte und vertrauensvolle Atmosphäre wichtig.
  • Im Unterricht und in vielfältigen Angeboten der Ganztagesschule fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer Fähigkeiten, Begabungen und Interessen. Wir legen Wert auf über den Unterricht hinaus gehende Aktivitäten
  • Um SchülerInnen in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen, beziehen wir auch Experten mit ein.
  • Wir begleiten unsere SchülerInnen auf dem Weg ins berufliche und gesellschaftliche Leben und arbeiten dabei eng mit anderen Institutionen zusammen.
  • Wir nehmen unseren Beruf ernst und arbeiten professionell. Wir legen großen Wert auf Teamarbeit und wirken alle bei Aufgaben der Schulentwicklung mit.
  • Wir richten unsere Organisation und Verwaltung an unseren schulischen Zielen aus und befinden uns in einem kontinuierlichen Weiterentwicklungsprozess.
  • Wir, die Schulleitung, die LehrerInnen, geben Impulse und fördern unsere Fähigkeiten und Interessen im Sinne der Qualitätsentwicklung unserer Schule.