Klasse 10 – 17/18

Abschlussfahrt nach München
Die Klasse 10 ALS hat sich am 03.07.2018 um 7.50 Uhr am Bahnhof Leonberg getroffen und ist mit viel Chaos um 9.35 Uhr in Stuttgart am Bahnhof angekommen und der IC ist ausgefallen, d.h. wir konnten erst 10.14 Uhr nach München durchstarten! Es war eine abenteuerliche und unvergessliche Fahrt nach München.
Gegen 14 Uhr waren wir dann endlich im Hostel angekommen und konnten unsere Zimmer beziehen.
Anschließend haben wir München unsicher gemacht. Abends waren wir im Musical „Fack ju Göthe“ angeschaut, das hat 3 Stunden gedauert, aber es war ganz in Ordnung.

10_FackjuGoethe

10_Allianzarena1

Am nächsten Morgen hatten wir eine Führung in der Allianz Arena, wir konnten das Stadion, die Spielerkabinen und vieles mehr besichtigen.

10_Allianzarena

Nach der Führung sind wir in den Englischen Garten und von dort aus startete unsere Bildersuch – Rallye quer durch München. Wir entdeckten den Marienplatz, das neue Rathaus, den Viktualienmarkt und die Theatinerkirche. Von jeder Sehenswürdigkeit mussten wir ein Selfie machen und an Frau Neidlinger schicken!

10_Marienplatz

Abends haben wir in unserem Hostel gegessen und anschließend konnten wir nochmals in die Stadt. Aber leider war ein Großteil von uns viel zu müde dazu, da wir ja den ganzen Tag durch München laufen mussten!
Am nächsten Tag haben wir gefrühstückt und haben anschließend die Heimreise angetreten die im Gegensatz zur hinreise sehr entspannt war!
Es war eine erlebnisreiche Abschlussfahrt!

10_Klassenfoto