08.07.2019
Der Mensaneubau nimmt Formen an

Der Mensaneubau an der August-Lämmle-Schule nimmt Formen an: Neun Monate liegen zwischen der ersten und der letzten Aufnahme und es ist unschwer zu erkennen, dass der Bau voranschreitet. Wir freuen uns, voraussichtlich im Laufe des zweiten Schulhalbjahres 2019/2020 unsere Speisen in den neuen Räumlichkeiten einnehmen zu können.

IMG_2226
weitere Infos
03.07.2019
Kartenvorverkauf

Am Donnerstag 04.07.2019 startet der Vorverkauf für die diesjährigen Aufführungen der Theater-AG. Die Karten können Sie für 2,50 € erwerben. Wir laden Sie recht herzlich ein, sich in die Welt der Träume und Riesen mitreißen zu lassen. Am 11. und 12. 07. 2019 findet wieder unser jährliches Theaterstück in der Steinturnhalle statt. Um 18 Uhr heißt es Vorhang auf und Sophiechen und die Riesen erleben ihre ganz eigene Interpretation von „Dream on“. Viele Kinder der August Lämmle Schule fiebern Ihrem Besuch entgegen. Wir freuen uns über ein großes Publikum!

Werbeplakat
weitere Infos
01.07.2019
Hitzefrei

Aufgrund der aktuellen Wetterbedingungen am heutigen Mo 01.07.2019 endet der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-10 bereits um 13.10 Uhr.
Grundschule: Eltern, deren Kinder Ganztagskinder sind, können ihre Tochter/ihren Sohn – nach Rücksprache mit der Klassenlehrkraft – nach dem jeweiligen Vormittagsunterricht abholen.

Hitzefrei
weitere Infos
25.06.2019
Hitzefrei

Aufgrund der Wettervorhersage für Mittwoch 26.06 und Donnerstag 27.06, endet der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-10 bereits um 13.10 Uhr.
Grundschule: Eltern, deren Kinder Ganztagskinder sind, können ihre Tochter/ihren Sohn – nach Rücksprache mit der Klassenlehrkraft – nach dem jeweiligen Vormittagsunterricht abholen.
Die Theater-AG findet statt.

Hitzefrei
weitere Infos
16.06.2019
Dream on…

...träume, als wäre nichts unmöglich.
 
  Wir laden Sie recht herzlich ein, sich in die Welt der Träume und Riesen mitreißen zu lassen. Am 11. und 12. 07. 2019 findet wieder unser jährliches Theaterstück in der Steinturnhalle statt. Um 18 Uhr heißt es Vorhang auf und Sophiechen und die Riesen erleben ihre ganz eigene Interpretation von „Dream on“. Viele Kinder der August Lämmle Schule fiebern Ihrem Besuch entgegen. Wir freuen uns über ein großes Publikum!

T-HC
weitere Infos
16.06.2019
Unsere erste eigene Schulkollektion der SMV ist da!

   

Unbedingt reinschauen und bestellen!

   
Wappen Sekundarstufe
Girlie-Shirt Sekundarstufe
Hoodie Sekundarstufe
Sportbeutel Sekundarstufe
Unisex T-Shirt Sekundarstufe
Baseballjacke Sekundarstufe
Sportbeutel Grundschule
T-Shirt Grundschule

wappen
weitere Infos
25.05.2019
Der Förderverein hat einen neuen Vorstand

Es sind viele Eltern unserem Hilferuf nachgekommen, vielen Dank dafür! Der Förderverein der ALS hat am 29.04.2019 bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Frau Guttenbacher und Frau Babczynski übernehmen den Vorsitz des Fördervereins der ALS. Herr Bohm ist weiterhin Schriftführer und Herr Kososky ist Kassenwart. Wir freuen uns sehr über das Fortbestehen des Fördervereins und danken dem Vorstand und den Beisitzern für ihre Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Durch den aktiven Förderverein ist das Schulleben an der ALS sehr abwechslungsreich.    

Förderverein_Logo
weitere Infos
21.05.2019
Nachwuchs on tour: ALS-SchülerInnen auf der “Moulding Expo”

Am Dienstag, den 21. Mai, besuchten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 die "Moulding Expo", eine internationale Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau, die alle zwei Jahre in Stuttgart stattfindet. Herr Kurzweil von der Firma "Meusburger" führte uns unter dem Motto "Nachwuchs on tour - bring deine Zukunft in Form" durch die Hallen und wir waren erstaunt, was alles nötig ist und wie viele Firmen daran beteiligt sind, um z.B. das Exterieur und Interieur eines Autos zu vollenden. Aber auch die Maschinen-Master-Studierenden der Hochschule Reutlingen haben uns mit ihrem extra für diese Messe entworfenen und gefertigten Gadget, der "Mex Box", einer Allzweckbox, begeistert. Dieser Messebesuch war spannend und lehrreich zugleich. [gallery ids="12180,12181,12182,12183"]

IMG_1612
weitere Infos
21.05.2019
Vortrag zum Thema Ausbildung und Studium

Am Donnerstag, den 16.05.19, kam Herr Weihing vom Daimler-Ausbildungszentrum zu uns an die August-Lämmle-Schule um SchülerInnen aus den Klassenstufen 8 und 9 über verschiedene Aspekte zum Thema Ausbildung und Studium zu informieren. Zuerst stellte Herr Weihing den SchülerInnen den Daimler-Konzern mit seinen Niederlassungen und unterschiedlichen Arbeitsbereichen vor. Anschließend wurde ein Film über die Arbeit und die unterschiedlichen Aufgaben der Azubis gezeigt. Außerdem informierte Herr Weihing über Dauer und erforderliche Schulabschlüsse diverser Ausbildungsberufe bei Daimler. Darüber hinaus wurden die einzelnen Schritte des Bewerbungsprozesses veranschaulicht. So startet der Bewerbungsprozess bereits ca. 15 Monate vor Ausbildungsbeginn mit der Online-Bewerbung. Nach dem Bestehen eines Online-Tests findet ein weiterer Test statt. Erst danach kann ein Bewerber zu einem Gespräch eingeladen werden. Zum Schluss wurden den SchülerInnen die unterschiedlichen dualen Studiengänge in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurswesen genannt. Herr Weihing betonte zum Abschluss, dass mindestens 90% der Azubis übernommen werden. Maximal 10% der Azubis wird zuerst ein befristeter Vertrag für 1 Jahr angeboten. Ein großer Dank gilt noch einmal Herrn Weihing, der sich viel Zeit für die SchülerInnen genommen hat und ihnen viele interessante Infos mit auf den Weg gegeben hat.

Vortrag_Bild 5
weitere Infos
15.05.2019
Wednesday for future: Die Umwelt-AG live vor Ort…

…im Unverpackt-Laden! Vergangenen Mittwoch besuchten wir den Unverpackt-Laden "Schüttgut" in Stuttgart; als wir ankamen, verabschiedete Herr Wedlich, der Geschäftsführer, gerade die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine "Nachhaltigkeitsstadtführung". Danach ging es für ihn gleich weiter, indem er uns die Philosophie und das Prinzip seines Unternehmens erläuterte. Was uns überraschte: Von A wie Apfel bis Z wie Zahnbürste kann man (fast) alles im "Schüttgut" kaufen. Besonders angemacht haben uns die Gummibärchen und Mandeln, die wir in unsere selbst mitgebrachten Boxen abfüllten. Aber auch das "Opa-Biobrot" und Cerialien jeglicher Art kauften wir fleißig ein. Es war ein wirklich interessanter Lerngang, der uns buchstäblich geschmeckt hat!

IMG_1523
weitere Infos
Nächste Seite »