28.01.2020
Bericht der Klasse 8c zur Stadtführung mit Blickwechsel

Am 19.11.2019 hatten wir, die Klasse 8c, zusammen mit Frau Roth-Radyx und Frau Bottaro die Möglichkeit an einer Stadtführung durch Stuttgart durch Menschen mit Handikaps teilzunehmen.
Um 9 Uhr und 5 Minuten sind wir mit dem Bus nach Stuttgart gefahren.
Dort startete die Führung im Hof des alten Schlosses.
Dabei erzählten die Führenden uns zum Beispiel wie die Brezel entstanden ist.
Die Führung ging dann über den Schillerplatz zum Rathaus, dann zur Markthalle und anschließend zum Schlossplatz.
Währendessen hörten wir spannende Geschichten von früher über „Stutengarten“ und wir bekamen Informationen über viele alte Gebäude.
Am Ende der Stadtführung wurde uns ein selbst gemachtes Gedicht vorgetragen.

(zurück)