21.05.2019
Vortrag zum Thema Ausbildung und Studium

Am Donnerstag, den 16.05.19, kam Herr Weihing vom Daimler-Ausbildungszentrum zu uns an die August-Lämmle-Schule um SchülerInnen aus den Klassenstufen 8 und 9 über verschiedene Aspekte zum Thema Ausbildung und Studium zu informieren.
Zuerst stellte Herr Weihing den SchülerInnen den Daimler-Konzern mit seinen Niederlassungen und unterschiedlichen Arbeitsbereichen vor. Anschließend wurde ein Film über die Arbeit und die unterschiedlichen Aufgaben der Azubis gezeigt. Außerdem informierte Herr Weihing über Dauer und erforderliche Schulabschlüsse diverser Ausbildungsberufe bei Daimler.
Darüber hinaus wurden die einzelnen Schritte des Bewerbungsprozesses veranschaulicht. So startet der Bewerbungsprozess bereits ca. 15 Monate vor Ausbildungsbeginn mit der Online-Bewerbung. Nach dem Bestehen eines Online-Tests findet ein weiterer Test statt. Erst danach kann ein Bewerber zu einem Gespräch eingeladen werden.
Zum Schluss wurden den SchülerInnen die unterschiedlichen dualen Studiengänge in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurswesen genannt.
Herr Weihing betonte zum Abschluss, dass mindestens 90% der Azubis übernommen werden. Maximal 10% der Azubis wird zuerst ein befristeter Vertrag für 1 Jahr angeboten.
Ein großer Dank gilt noch einmal Herrn Weihing, der sich viel Zeit für die SchülerInnen genommen hat und ihnen viele interessante Infos mit auf den Weg gegeben hat.

Vortrag_Bild 5

(zurück)