02.04.2019
Wednesday for future: Die Umwelt-AG live vor Ort…

…auf dem Wertstoffhof! Auch dieses Schulhalbjahr stand für die neue AG-Besetzung ein Besuch auf dem Wertstoffhof Leonberg an. Wie im vergangenen November, führte uns Frau Klein über den Hof und wir erhielten wichtige und teilweise neue Informationen zum Recycling, z.B. warum Salatschüsseln nicht in Glascontainer dürfen. Und: Wie viel die Leerung einer 240 l-Tonne Restmüll kostet. Sowie: Wer berechtigt ist, Wertstoffe auf dem Hof abzugeben. Außerdem: Warum es durchaus Sinn macht, eine Mülltonne mit Schloss zu bestellen. Und: Wir erfuhren, dass in der Abfallwirtschaft Dose nicht gleich Dose ist! Wir dokumentierten alles, um unserer Projektpartnerschule in Bulgarien auf diese Art und Weise zu zeigen, wie und was in Deutschland getrennt und wiederverwertet wird. Es war ein interessanter Nachmittag – hierfür nochmals ein Dankeschön an Frau Klein.

IMG_1064

IMG_1074

(zurück)