06.03.2018
Offene Klassenzimmer an der ALS

Am Samstag, den 3. März waren die Klassenzimmer der Gemeinschaftsschule für interessierte ViertklässlerInnen und deren Elten geöffnet, um sich einen Eindruck über die Sekundarstufe der ALS zu verschaffen. Nach einer Begrüßung des Schulleiters Karl Heinz Wetterauer und einem musikalischen Beitrag der Instrumentalklasse, besuchten die Eltern und Kinder die Klassenzimmer der Stufen 5-7 um dem Unterricht zu folgen und mit SchülerInnen und LehrerInnen ins Gespräch zu kommen. Des Weiteren hatten die BesucherInnen die Möglichkeit, bei einem Schulhausrundgang die ALS mit ihren neuen naturwisschenschaftlichen Räumen und der Mensa kennen zu lernen. Für Abwechslung sorgten “Mitmachangebote” im Technikraum, in der Sporthalle und im Chemiesaal. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Die Klasse 6c und der Förderverein boten Waffeln, Hotdogs und Getränke an.

DSC_0707

DSC_0714

DSC_0720

DSC_0740

(zurück)